Sonntag, 25.07.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Geramb Rose 2008 | x architekten, Linz

x architekten, Linz

1. Rang, Gewinner

zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Geramb Rose 2008_irdn033klein



Bewertung des Preisgerichts:

Haus H & L, Irdning
Fertigstellung: 2004

Das regionale Element Stadel, für Landschaft und Identität des Ennstals typisch, wurde aus seinem ursprünglichen Kontext gelöst und ins Wohnen übersetzt. Die kompakte Erscheinung des Stadel-Zitats wird ästhetisch transformiert durch den Materialeinsatz. Das Dach als schützende Haut bestimmt die Wirkung: über die Nord- und Südfassade wurde das Aluminiumblech bis zum Boden gezogen. Die Giebelseiten haben Lärchenlattung. Die Kommunikation mit der Umgebung und der Landschaft erfolgt zweifach: tageszeitliche und saisonale Veränderungen spiegeln sich in der Blechhaut, ein Spiel zwischen Öffnung und Verschlossenheit prägt den Außenbezug.

Werkliste der Planer:

x architekten, Linz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Projektbeschreibungen (doc, 2MB)
Links
Verein Baukultur Steiermark
GAT Das steirische Internetportal für Architektur und Lebensraum
Impressum | Rechtliche Hinweise