Mittwoch, 08.12.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Karl-Innerebner-Straße, Innsbruck | mahore architekten ZT GmbH, Innsbruck

mahore architekten ZT GmbH, Innsbruck

, Aufwandsentschädigung EUR 3.500,-

Kennnummer: 6
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Tim Fahrner
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen





Plan, Karl-Innerebner-Straße, mahore architekten (pdf, 4MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Entwurfskonzept des Projekte 06 sieht vor die Baumasse auf zwei würfelartige Baukörper und einem transparenten Sockel zu verteilen. Das Projekt schafft damit zwei Grundstücksebenen. Auf der oberen Ebene werden die Flächen der Wohnnutzung untergebracht und auf der unteren die Räumlichkeiten der Kinderkrippe. Was für die Kinderkrippe eine hohe Qualität der Innen- und Außenräume erzeugt. Der Zuschnitt der Bodenplatte, der unteren Ebene +- 0,00 erscheint jedoch zu zögerlich und nützt das topographische Potential leider nicht aus. Die Architektursprache der zwei Wohnwürfel verhält sich zwar selbstverständlich im Kontext der umliegenden Bebauung, ist aber nicht in der Lage eine zeitgenössische Architektur zu formulieren.

Werkliste der Planer:

mahore architekten ZT GmbH, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Karl-Innerebner-Straße (pdf, 195KB)
Juryprotokoll, Karl-Innerebner-Straße (pdf, 296KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise