Samstag, 27.11.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Bildungscampus Ellbögen | Arch. DI Manfred Gsottbauer, Innsbruck

Arch. DI Manfred Gsottbauer, Innsbruck

2. Rang, Preis, Preisgeld EUR 12.979,-

Kennnummer: 1
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Alessio Perfetti
Dipl.-Ing. Georg Hohenegg
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild, Bildungscampus Ellbögen, Gsottbauer


Plan 1, Bildungscampus Ellbögen, Gsottbauer (pdf, 6MB)
Plan 2, Bildungscampus Ellbögen, Gsottbauer (pdf, 7MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Das Projekt besticht durch seinen leicht abgesenkten, klaren zweigeschoßigen, L-förmigen Baukörper, der von der südlichen Hangkante ausreichend abgerückt ist und einen Freiraum bildet. In der nordöstlichen Ecke des Grundstückes ist ein eingeschoßig in Erscheinung tretender Baukörper angeordnet, der einen Innenhof definiert. Jener fließt über diesen Bereich in den abgesenkten Bereich hinein. Auf dem abgesenkten Turnsaal ist auch der Sportplatz landschaftsbild schonend angeordnet. Die KFZ- Stellplätze werden räumlich auf den nördlichen Grundstücksteil eingeschränkt. Der Kindergarten ist zur Hangkante hin ausgerichtet, die Kinderkrippe Richtung Festplatz. Der zugeordnete Außenbereich ist wenig attraktiv und geht zulasten des Festplatzes. Im Obergeschoß sind die Klassenräume linear nach Süden ausgerichtet, das offene Lernen findet zum Innenhof hin statt. Auch dieses Geschoß hat einen fließenden Übergang nach Osten auf das anschließende Gelände (Außenklasse). Das Gebäude wird durch einen Zugang und ein Stiegenhaus vom Westen her erschlossen. Der Turnsaal verfügt über einen zusätzlichen Zugang.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Manfred Gsottbauer, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung Phase 1, Bildungscampus Ellbögen (pdf, 939KB)
Juryprotokoll Bildungscampus Ellbögen (pdf, 14MB)
Impressum | Rechtliche Hinweise