Freitag, 24.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Neubau AHS Reininghaus Graz | balloon architekten ZT OG, Graz

balloon architekten ZT OG, Graz

2. Rang, Preis, Preisgeld EUR 24.000,-

Kennnummer: 20
Kennwort: 110012
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild


Plakat (pdf, 2MB)

Bewertung des Preisgerichts:

Die gelungene Fortschreibung der städtebaulichen Figur eines Quartiers der Höfe und die Reaktion auf die Umgebungslärmsituation überzeugen. Im Schulhof sieht das Preisgericht einen potenziellen Mehrwert als Lern- und Erholungsraum, sowie als zusätzlichen, der Schulgemeinschaft vorbehaltenen Veranstaltungsort. Durch den Verschwenk der westlichen Gebäudefassade wird der Erschließungsstraße mehr Großzügigkeit verliehen. Die Eingangssituation zeigt eine Großzügigkeit und spannende Orientierung zum Schulvorplatz. Die "Stadtterrasse" über dem Eingangsbereich lässt zudem spannenden Ein- und Ausblicke vom und auf den Reininghausplatz entstehen.
Die Haupterschließung bietet einen gut gelösten Zugang zur Zentralgarderobe (Schmutzschleuse), der Weg über die Aula zur Haupttreppe erscheint hingegen sehr lang. Speisezone und Mehrzweckraum lassen sich einfach verbinden und vielfältig nutzen. Anlieferung an Buffet und Aufwärmküche gestalten sich durch die langen Wege zur Erschließungsstraße hingegen schwierig. In der 5-Geschossigkeit werden mitunter Schwierigkeiten für die Schulorganisation und den ökonomischen Betrieb bzw. die ökonomische Errichtung gesehen.
Die Anordnung der Cluster überzeugt in der Funktionalität, großzügig dimensionierte Lernräume/Lehrinseln mit Ausblicken in den Schulhof bieten hohe Qualität. Im Allgemeinen ist die Belichtung aufgrund der Gebäudekonfiguration und der Orientierung nach Süd-Westen sehr gut erfüllt.
Die Organisation des Gebäudes kann schnell erfasst werden. Die Anordnung eines 3er-Turnsaals mit Einblicken aus der Aula wird hinterfragt, wohingegen die Zugangssituation zu den Turnsälen für Externe gut gelöst ist. Die orthogonale Struktur der Fassade ist selbstbewusst und spiegelt den Anspruch des Gebäudes als Teil eines urbanen neuen Stadtteils wider.

Werkliste der Planer:

balloon architekten ZT OG, Graz

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Juryprotokoll (pdf, 3MB)
Links
big.vergabeportal.at/List
Impressum | Rechtliche Hinweise