Mittwoch, 22.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Kindergarten Mönchhof Neubau | Arch. Prof. DI Franz Riedl, Wien

Arch. Prof. DI Franz Riedl, Wien

3. Rang, Preis, Aufwandsentschädigung EUR 2.000,-

Kennnummer: 1
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Ansicht 1, © Arch. Prof. DI Franz Riedl


Ansicht 2, © Arch. Prof. DI Franz Riedl


Ansicht 3, © Arch. Prof. DI Franz Riedl


Ansicht 4, © Franz Riedl



Erläuterungstext; © Arch. Prof. DI Franz Riedl (pdf, 17KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Der L-förmige Baukörper teilt die Freiräume in funktionell gewünschter Weise. Die Außenbereiche von Kindergarten und Schule sind klar voneinander getrennt. Der Baukörper ist jedoch zu weit in Richtung Nord-Ost gerückt, sodass die visuelle Beziehung aus dem Schulhof zum Garten, bzw. Freibereich der Volksschule leicht beinträchtig scheint.
Die gestalterische Bearbeitung des Vorplatzes bedarf allenfalls einer genaueren Bearbeitung. In Anbetracht des in den Vordergrund gestellten architektonischen Anspruchs wird eine fehlende eigenständige Sprache vermisst.
Durch die etwas ungeschickt gewählten Proportionen der Gruppenräume sind Dunkelzonen im hinteren Bereich zu erwarten. Wie auch die Einbauten - Abstellraum und Sanitärgruppen - sich als Körper in den Raum schieben und diesen verunklären. Der gemeinsame Eingang für Kindergarten, Bewegungsraum und Kinderkrippe wirkt in der Ausarbeitung und Ausgestaltung unübersichtlich, behäbig und verkrampft. Das geforderte Raumprogramm wurde eingehalten. In sich wirkt es jedoch starr und lässt wenig Anpassungen und Flexibilität zu.
Die außergewöhnlich hohe Kubatur des Projektes lässt keinen räumlichen Mehrwert erkennen. Die energetische und haustechnische Auswertung erscheint seriös und lässt ein nachhaltiges Energiekonzept erkennen.

Werkliste der Planer:

Arch. Prof. DI Franz Riedl, Wien

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Protokoll der Sitzung des Preisgerichts vom 06.05.2008 (pdf, 77KB)
Links
Gemeinde Mönchhof
Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland
Impressum | Rechtliche Hinweise