Dienstag, 03.08.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Realisierungen | Generalsanierung Adaptierung Kunstuniversität Linz | Architekt Krischanitz ZT GmbH, Wien

Architekt Krischanitz ZT GmbH, Wien

1. Rang, Gewinner

Kennnummer: 6
Mitarbeiter: Triendl und Fessler
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen






Bewertung des Preisgerichts:

Das strenge, geordnete Projekt nimmt Bezug auf die signifikanten, bestehenden Stiegenhaeuser, fuehrt diese nach oben weiter und nimmt sich damit in hohem Maße der vertikalen Erschließung an. Dies fuehrt zu einer klaren Wegefuehrung und guten Orientierbarkeit. Nicht zuletzt werden Raeume mit hohem Kommunikationspotential erweitert und fortgefuehrt. Offenbar wirkt sich diese vierfach vertikale Struktur auch positiv auf die horizontalen Erschließungsflaechen aus, die bei objektiven Vergleichen zu den geringsten aller Einreichungen zaehlen.
Man gewinnt den Eindruck, dass die wesentlichen Elemente des Gebaeudes in ihrer Substanz erhalten bleiben. So bleiben die historischen Fassaden praktisch unveraendert; mit Absicht kontrastieren die eigenstaendigen, glaesernen Stiegenaufsaetze zum Bestand. Die Zeichenhaftigkeit dieser Aufsaetze geben jenes Signal, das von einer Kunstuniversitaet erwartet wird.

Werkliste der Planer:

Architekt Krischanitz ZT GmbH, Wien

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Realisierung
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibungsunterlagen (pdf, 2MB)
Juryprotokoll (pdf, 367KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise