Montag, 20.09.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Wohn- und Pflegeheim Oberndorf in Tirol | Arch. DI Raimund Rainer, Innsbruck

Arch. DI Raimund Rainer, Innsbruck

Anerkennung, Preisgeld EUR 5.000,-

Kennnummer: 8
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Harald Kleinheinz
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellbild


Plakat 1 (pdf, 455KB)
Plakat 2 (pdf, 520KB)
Plakat 3 (pdf, 323KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Die Projektanten lösen die Bauaufgabe in zwei ineinander verwobenen Baukörpern. Der Versuch, die Schnittstelle als klare Zäsur auszubilden ist auf den ersten Blick gelungen, aber im Detail nicht konsequent
umgesetzt. Dies zeigt sich z. B. an der Lage des Haupteinganges. Die Mittelzone beinhaltet ein Atrium mit vorgelagerten Aufenthaltsflächen. Die gewünschten Rundgänge werden in beiden Baukörpern angeboten und bieten ausreichend und unterschiedlich gestaltete Aufenthaltsbereiche mit ausreichend vielfältigen
Blickbeziehungen nach außen. Die Haupttreppe befindet sich im Atrium und ist als einläufige Treppe
ohne Zwischenpodest ausgestaltet. Sie ist u. a. die einzige Fluchtmöglichkeit des östlichen Baukörpers. Die Richtung des Treppenlaufes und die Lage des Liftes können die Jury allerdings nicht überzeugen. Positiv wurde der geringe Anteil der Nordzimmer vermerkt.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Raimund Rainer, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 116KB)
Juryprotokoll (pdf, 146KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise