Freitag, 15.01.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Meilstraße 9 - Zirl | riccione architekten, Innsbruck

riccione architekten, Innsbruck

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Aufwandsentschädigung EUR 3.000,-

Kennnummer: 2
Mitarbeiter: Dipl.-Ing. Angelika Köb
Benedikt Hörmann
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellfoto


Plakat 1 (pdf, 390KB)
Plakat 2 (pdf, 260KB)
Plakat 3 (pdf, 307KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Dieses Projekt überzeugt in seiner städtebaulichen Qualität. Es nimmt in seiner Höhenentwicklung
Bezug zur umgebenden Bebauung auf und übernimmt die Typologie des lang gestreckten Hauses mit
der Stirnseite zur Meilstraße. Die offene Gestaltung der Erd- und 1.Obergeschoßzone erlaubt maximale Rücksichtnahme auf spätere Nutzerwünsche. Die darüberliegenden Wohnungen sind optimal belichtet und lassen Variabilität zu, wenngleich sie bezüglich dem Verhältnis Nutz- zu Terrassenflächen auf ein wirtschaftlich vertretbares Maß zu optimieren sind. Die Fassadengestaltung bedarf einer Überarbeitung – sie lässt die Schlichtheit des im Lageplan dargestellten Baukörpers etwas vermissen. Auf Grund der räumlichen und städtebaulichen Qualitäten wird dieses Projekt einstimmig zum Gewinner erklärt und mit folgenden Auflagen zur weiteren Bearbeitung empfohlen:

• Die Stellplatzsituation ist so zu lösen, dass das Projekt ohne Anordnung von Stellplätzen im
zusätzlichen Untergeschoß funktioniert, wobei in Summe mindestens 40 Stellplätze nachgewiesen werden sollten. (Anordnung im nördlichen Teil des auf Höhe Meilstraße gelegenen Geschoßes und in den Freibereichen)

• Auf die Problematik der Tiefgarageneinfahrt wird hingewiesen. (Sichtproblem bei Einfahrt, Stau auf der Meilstraße). Zugleich wird auf die Attraktivität einer Geschäftsfläche an der Südwestecke hingewiesen.

• Sowohl auf der Süd- wie auf der Nordseite der Liegenschaft wird auf den geneigten Höhenverlauf der angrenzenden Straße verwiesen (Differenzen in Darstellung zwischen Grundriss und Ansichten)

• Die Auskragung über der Grundstücksgrenze in der Meilstraße ist mit den Behörden abzuklären.

Werkliste der Planer:

riccione architekten, Innsbruck

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 77KB)
Juryprotokoll (pdf, 67KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise