Donnerstag, 21.10.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Volksbank Ried im Innkreis | Arch. DI Heimo Grusch, Hohenzell

Arch. DI Heimo Grusch, Hohenzell

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Preisgeld EUR 5.000,-

Kennnummer: 3
Mitarbeiter: DI Alexander Augustin
DI (FH) Tamàs Mizsei
Barbara Häupl
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Ansichten


Grundrisse




Bewertung des Preisgerichts:

Die überzeugende Formensprache hinsichtlich der Dachgestaltung schafft einen ruhigen westlichen Abschluss des Baublocks III. Die innere Organisation und die neue Erschließung des Foyers und des Saalbereiches im 3. OG ist großzügig angelegt und entspricht der gestellten Planungsaufgabe.
Durch die neue Errichtung des Stiegenhauses mit nur einer Erschließung vom Roßmarkt aus beschränken sich die baulichen Maßnahmen auf das „Sailerhaus“. Unter Berücksichtigung der vorgeschlagenen Baumaßnahmen kann die Einhaltung der Baukosten als realistisch angesehen werden.

Empfehlungen des Preisgerichtes:
Reduzierung der Umbaumaßnahmen im EG und Einsparung der Erschließungsflächen im Bereich des Stiegenhauses und den Obergeschoßen. Die Nutzung der Balkonartigen „Terrasse“ ist nicht nur aus Sicht des Auslobers, sondern auch aus baurechtlichen Bestimmungen und bauhistorischen Motiven zu überdenken. Eine Erschließung die dem Lichtschacht zugeordnete Dachfläche als mögliche Terrasse ist anzudenken. Das Raumkonzept im 2. OG ist im Detail mit dem Auslober abzustimmen.

Werkliste der Planer:

Arch. DI Heimo Grusch, Hohenzell

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 235KB)
Juryprotokoll (pdf, 213KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise