Montag, 17.05.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Entscheidungen | Projekt SZKB Sozialzentrum Kundl - Breitenbach | Moser - Kleon Architekten, Innsbruck; Arch. DI Bruno Moser, Breitenbach

Moser - Kleon Architekten, Innsbruck; Arch. DI Bruno Moser, Breitenbach

1. Rang, Gewinner, 1. Preis, Aufwandsentschädigung EUR 3.000,-

Kennnummer: 5
Mitarbeiter: BSC Thomas Schiegl
Andreas Moling - Modellbau
zur Merkliste hinzufügenzur Merkliste hinzufügenMerken Merkliste anzeigenMerkliste anzeigen




Modellfoto 1


Modellfoto 2


Modellfoto 3


Modellfoto 4


Modellfoto 5


Plan 1 (pdf, 405KB)
Plan 2 (pdf, 422KB)
Plan 3 (pdf, 828KB)
Schaubild 1 (pdf, 147KB)
Schaubild 2 (pdf, 111KB)

Bewertung des Preisgerichts:

Bei dem Beitrag sind die Wohngeschoße bestechend organisiert. Die Wohnstuben sind schön situiert und werden zweiseitig über die Lichthöfe sowie die angelagerten Terrassen belichtet. Die frei geformten Lichthöfe bilden zudem abwechslungsreiche Bewegungsräume und Innenbereiche. Die Nebenräume sind logisch und kompakt im Gebäudeinneren gruppiert und ermöglichen einen rationellen Betrieb. Das gesamte Projekt ist sehr sorgsam ausgearbeitet und durchgestaltet. In seiner städtebaulichen Anordnung hält das ebenfalls versetzt gegliederte Volumen im Norden einen sympathisch großzügigen Vorplatz frei. Im Hinblick auf das Nutzerkonzept ist es jedoch erforderlich, im Erdgeschoß gewisse Funktionsadaptierungen vorzunehmen. Auch die vorgeschlagene Holzbauweise muss hinsichtlich Brandschutz, Schallschutz, Baukosten etc. überprüft werden und behält sich der Auslober entsprechende Änderungen und Anpassungen vor. Dies gilt ebenfalls für die großen Glasfronten im Erdgeschoß, wobei hier noch die energietechnische Komponente zu berücksichtigen sein wird.

Werkliste der Planer:

Moser - Kleon Architekten, Innsbruck
Arch. DI Bruno Moser, Breitenbach

Detailinfo
Übersicht
prämierte Beiträge
alle Beiträge
Downloads
Die hier zum Download bereit- gestellten Auslobungsunterlagen dienen nur der Erstinformation. Von einer Teilnahme am Wettbewerb oder Verfahren nur auf Basis der hier verfügbaren Unterlagen wird ausdrücklich abgeraten. Die aktuellen und letztgültigen Unterlagen erhalten Sie ausschließlich vom Auslober oder Verfahrensorganisator - häufig durch Registrierung auf einem entsprechenden Online-Portal. Bezüglich allfälliger in den Unterlagen enthaltener Karten der Firma Freytag-Berndt Artaria KG besteht eine gültige Lizenzvereinbarung mit der Bundeskammer für die Verwendung auf diesem Wettbewerbsportal.
Ausschreibung (pdf, 32KB)
Juryprotokoll (pdf, 732KB)
Impressum | Rechtliche Hinweise