Dienstag, 26.10.2021
Home | Kontakt | Suchen
 
Veranstaltungen | Das beste Haus 2011

Das beste Haus 2011

Präsentation der Preisträger

Mi, 04.05.2011, 19 Uhr: Preisverleihung

Zum nunmehr vierten Mal wurde der Preis "Das beste Haus" der sBausparkasse in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur und dem Architekturzentrum Wien ausgeschrieben. Gemeinsam mit den regionalen Architekturinstitutionen Österreichs wurden aus insgesamt 128 Einreichungen für jedes Bundesland das jeweils beste Haus prämiert.
Die Finalisten beschreiben eine beachtliche Palette mannigfaltiger Gebäudetypologien unter verschiedensten topografischen Voraussetzungen und eine interessante Bandbreite von Materialanwendungen. In Folge der drei bereits vorangegangenen Preise des "besten Hauses" ist eine gewisse Weiterentwicklung in der Ideologie privater Domizile zu bemerken. Tendenzen zur Verdichtung im Bestand gewinnen an Wertigkeit, verstärkte ökologische Aspekte in Hinblick auf Baumaterialien und Energieversorgung stehen in Kombination mit ganzheitlichen Gestaltungslösungen. Neue Konzepte, die gemeinschaftliche Siedlungsprojekte thematisieren, zeichnen sich vermehrt ab.

Die Ausstellung präsentiert die neun Siegerprojekte sowie eine Reihe weiterer nominierter und bemerkenswerter Wettbewerbseinreichungen und wird im Anschluss durch Österreich touren.

Quelle: www.nextroom.at

Verfahren
Das beste Haus 2011
Links
Das beste Haus 2011
Architekturzentrum Wien
nextroom – architektur im netz
Impressum | Rechtliche Hinweise